Nicht nur ein Telefon – Die Welt der Kommunikation im Griff mit unseren Telefonanlagen von AGFEO und Innovaphone

  • Arbeitsplatz2Welche Kommunikationswege außer Telefon, E-Mail und Fax nutzen Sie heute?
  • Wie stelle Sie sicher, dass Ihre Kunden und Interessenten Ihr Unternehmen immer schnell erreichen?

Das Problem:

Wer heute noch genauso wie vor zehn Jahren telefoniert verschenkt kostbare Zeit! Dann wird es jetzt höchste Zeit, sich über Ihre Telefonanlage ernsthaft Gedanken zu machen.

Denn die Deutsche Telekom AG stellt bis Ende 2017 alle Analog- und ISDN-Anschlüsse in ihren Telekommunikationsnetzen auf IP-basierte Anschlüsse um. Die neuen IP-basierten Anschlüsse vereinheitlichen die Übermittlung aller Informationsarten wie Sprache, Daten und Video über das Internet Protokoll (IP). Ganz konkret: Sie telefonieren nicht mehr über ihre Telefonleitung, sondern mit Hilfe eines Routers über das Internet. Das betrifft alle Privatkunden, aber auch Sie als Geschäftskunden.

Ein Wechsel ins Netz der Zukunft ist bereits jetzt schon problemlos möglich. Auf jeden Fall muss dieser Wechsel bis Ende 2017 abgeschlossen sein, damit Sie weiterhin erreichbar bleiben.

Die Lösung:

Die Umstellung auf VoIP ist die ideale Gelegenheit, durch eine neuem Telefonanlage neue Komfortmerkmale einzuführen, die Ihr tägliches Arbeiten einfacher machen. So lassen sich etwa Smartphones oder Heimarbeitsplätze direkt in Ihre Telefonanlage einbinden. Durch Verknüpfung mit Ihrer Kundendatenbank auf Ihren Servern lassen sich Anrufer automatisch identifzieren und können sofort persönlich angsprochen werden.

Wir unterstützen Sie bei der Umstellung auf die neue VoIP Technologie. Wir überprüfen Ihre Telekommunikationsanlage (TK) und analysieren die vorhandene Infrastruktur. Wir nehmen Ihre Anforderungen auf und entwickeln gemeinsam ein Konzept für eine problemlose VoIP Umstellung.

Gerne zeigen wir Ihnen im gleichen Zuge, wie telefonieren heute aussieht, mit den modernen Telefonanlagen von AGFEO und Innovaphone.

Die einfache Bedienung und Erweiterbarkeit sowie ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis sprechen für sich. Wirklich herausragend wird aber Ihre neue Telefonanlage erst, wenn wir sie mit Ihrer IT verbinden.

Einfache Bedienung dank der Verbindung von PC und Telefon – Voice over IP (VOIP) macht es möglich!

So sehen Sie z.B. nicht nur die Telefonnummer, sondern auch den Namen Ihres Anrufers auf Ihrem Computerbildschirm. Per Mausklick vermitteln Sie Gespräche, Sie sehen am Bildschirm, auf welchen Leitungen gesprochen wird, Sie speichern Einträge in Ihrem elektronischen Telefonbuch vom PC aus, so dass jeder Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen auf diese Nummern zurückgreifen kann.

Wenn Sie eine Telefonnummer in einer beliebigen PC Software sehen, genügt ein Tastendruck, und schon wird die Telefonnummer angewählt. Ist die Nummer besetzt, versucht es ihr AGFEO bzw. innovaphone Telefon selbständig noch einmal. Automatisch.

Eine weitere Filiale lässt sich dabei problemlos in Ihre Telefonanlage integrieren. Sie können Gespräche kostenlos von Standort zu Standort hin- und herstellen, ohne dass es Ihr Anrufer mitbekommt. Viele unserer Kunden nutzen mittlerweile nur eine Telefonzentrale für alle Standorte.

Sie möchten vermeiden, dass Ihr Anrufer nur ein Besetztzeichen hört, wenn er bei Ihnen anruft, andererseits aber nicht zu viel Personal an das Telefon binden? Mit der dynamischen Telefonzentrale gehört dies der Vergangenheit an. Per Knopfdruck am Telefon kann jeder Mitarbeiter entscheiden, ob er momentan Telefongespräche der Zentrale annehmen möchte.

Exabyters 1069Wird auf allen so selbstbestimmten „Zentralen“-Telefonen gesprochen, ertönt für den Anrufer kein Besetztzeichen, sondern eine freundliche Ansage mit Musikwarteschleife (kann selbst von Ihnen besprochen werden, z.B. auch mit Ihren aktuellen Angeboten.) Gleichzeitig wird den Telefonierenden Ihrer Zentrale angezeigt, dass ein weiterer Anrufer in der Leitung ist. Das Gespräch kann jederzeit angenommen werden. So geht kein wichtiger Anrufer mehr verloren.

Ihr Unternehmen verändert sich – Ihre Telefonanlage auch!

Ihr Unternehmen wächst und Ihre Ansprüche an Ihre Telefonanlage ebenso? Dann bedeutet eine Telefonanlage von Exabyters für Sie auch Investitionssicherheit, da viele dieser Anlagen modular erweitert und angepasst werden können.

Sie möchten Einstellungen an Ihrer Telefonanlage durch uns ändern lassen? Dann geschieht dies sehr schnell und ohne Anfahrtkosten: Sämtliche von uns gelieferte Telefonanlagen können wir per Fernwartung zu jeder Zeit Ihren Wünschen entsprechend umprogrammieren.

Kommunikationsprofi = Exabyters:

Wenn Sie sich für ein Telefonsystem von Exabyters entscheiden, können Sie sicher sein, dass wir Ihnen dieses schnell und kompetent installieren. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig beim Hersteller geschult, weshalb Exabyters auch als langjähriger AGFEO “4-Sterne-Partner“ sowie als geschulter innovaphone Partner ausgezeichnet wurde.

Unser Tipp:

Eines ist sicher: Alle Telefonanlagenanschlüsse in Deutschland werden bis Ende 2017 von den führenden Telefonanbietern (Telekom, Vodafone etc.) auf die neue IP-Technologie umgeschaltet. Wenn die technischen Voraussetzungen bei Ihnen nicht stimmen, kann es sein, dass Ihre Telefonanlage auf einmal spinnt – es knirscht in der Leitung, es kommt zu Gesprächsabbrüchen, Faxe kommen nicht mehr an ... usw.

Damit bei Ihnen nichts schief geht und Sie nach der Umstellung auf die neue Technologie erreichbar bleiben, empfehlen wir einen vorherigen VoIP-Check.